Juleica Segeltörn 2024

 JULEICA SEGELTÖRN

SEGEL ABENTEUER + JULEICA AUSBILDUNG

vom 27.06. – 07.07.2024 auf dem IJsselmeer (Niederlande)
Dieses Angebot gilt nur für Teilnehmer aus Bayern und dem deutschsprachigen Ausland.

JETZT ANMELDEN!
Anmeldung nach den wichtigen Infos, Hinweisen und Bedingungen weiter unten.

Flyer und  Infoblatt zum Downloaden:
FLYER Juleica Segeltörn
Infos_Bedingungen_Segeltörn_2024

FREISTELLUNG/VERDIENSTAUSFALL – Du musst nicht mal deinen eigenen Urlaub dafür verbrauchen, denn du kannst bei uns eine Freistellung auf unbezahlten Urlaub und Lohnersatz beantragen.
WICHTIGE INFORMATIONEN, HINWEISE UND BEDINGUNGEN: BITTE DURCHLESEN!
ANMELDUNG NACH DIESEN INORMATIONEN, HINWEISEN UND BEDINGUNGEN!
JULEICA SEGELTÖRN – was wird geboten?

Du willst ein Abenteuer erleben und dich in deinem ehrenamtlichen Dienst mit Kindern und Jugendlichen weiterbilden. Dann bist du hier genau richtig.
Auf unserem Juleica Segeltörn kannst du ein großartiges Segelabenteuer erleben und gleichzeitig die Juleica Ausbildung absolvieren.

Segeln auf dem Ijsselmeer ist keine „fünf-Sterne-Kreuzfahrt“. Unter der fachkundigen Leitung des Skippers werden wir von Wind, Wetter und Wasser umgeben, aktiv an allen Segelmanövern und Aufgaben an Bord beteiligt. Abends sind wir immer im Hafen und können dort beim Landgang die Umgebung erkunden. Übernachtet wird auf dem Schiff. Die Verpflegung wird in der Schiffskombüse mit eurer Mithilfe selbst zubereitet. Jeder Tag ist anders, da wir uns nach dem Wetter und den Gezeiten richten müssen. Daher ist Segeln eine besondere Herausforderung und wird nie langweilig.

Die Juleica Schulung ist eine staatlich anerkannte Ausbildung für ehrenamtliche Mitarbeiter im Kinder- und Jugendbereich. Hier werden pädagogische, psychologische sowie rechtliche und organisatorische Grundlagen vermittelt. Die Themen werden praxisnah gestaltet. Mit dem Zertifikat und einem aktuellen Erste-Hilfe-Kurs (nicht älter als 3 Jahre) kannst du die Juleica Card beantragen. Nicht nur, dass du gegenüber der Öffentlichkeit eine Legitimation hast, du bekommst auch viele Vergünstigungen.

Allgemeines:

Dieses Angebot gilt nur für Teilnehmer aus Bayern und dem deutschsprachigen Ausland.

  • Veranstalter: Landesjugendwerk des BFP in Bayern, Untere Mangfallstr. 8a, 83059 Kolbermoor, Tel: 08031 2210866, info@ljw-bayern-bfp.de
  • Freistellung/Verdienstausfall: du kannst für diese Veranstaltung unbezahlten Urlaub (Freistellung) und Lohnersatzzahlung bei uns beantragen. Die Freistellung muss mindestens 8 Wochen vor der Veranstaltung beantragt werden. Infos bei uns.
  • Online-Seminare: immer dienstags, den 16.04., 23.04., 30.04., 07.05.2024 jeweils von 19 – 21 Uhr via Zoom. Pflicht für Teilnehmer aus Deutschland, um am Segeltörn teilzunehmen. Nicht zwingend für Teilnehmer aus dem Ausland, erhalten dann aber nur ein Zertifikat über die absolvierten Stunden/Themen auf dem Schiff.
  • Datum Segeltörn: 27.06. – 07.07.2024, Anreise 18 Uhr, Abreise 10 Uhr
  • Wer: Für Mitarbeiter aus der Kinder- und Jugendarbeit
  • Alter: ab 16 Jahre
  • Anreise- und Abreisehafen: Stavoren Ijsselmeer (Niederlande)
  • Schiff: Ortolan
  • Bordsprache: Deutsch
  • Kosten und Bezahlung: 200 Euro pro Teilnehmer
    Den Teilnehmerbeitrag bitte an folgende Kontodaten überweisen:
    Landesjugendwerk des BFP in Bayern
    Spar- und Kreditbank evangelisch-freikirchlicher Gemeinden
    IBAN: DE82 5009 2100 0001 4044 40
    BIG: GENODE51BH2
    Verwendungszweck: Juleica Segeltörn 2024, Vor- und Nachname
    Die Teilnahme ist erst mit Überweisung des Teilnehmerbeitrags verbindlich.
    Es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung
    Bei mehr Anmeldungen wie freie Plätze werden wir eine Warteliste erstellen, wird auf der Homepage sichtbar sein. Bei der Anmeldung erhaltet ihr eine Anmeldebestätigung, eine verbindliche schriftliche Zusage erhaltet ihr erst nach Zahlungseingang.
    Anmeldeschluss ist der 17.03.2023
  • Stornobedingungen: Bei Absagen nach dem 19.03.2023 behalten wir den Teilnehmerbeitrag ein. Absagen müssen schriftlich an folgende Mail-Adresse info@ljw-bayern-bfp.de
  • Leistungen: Unterkunft auf dem Schiff, Vollverpflegung (eigene Mithilfe), Juleica Ausbildung, Versicherungen
  • Anreise: erfolgt in Eigenverantwortung und auf eigene Kosten (es können Fahrgemeinschaften gebildet werden). In Stavoren gibt es kostenlose Parkplätze sowie einen Bahnhof direkt am Hafen. Vom Flughafen Amsterdam sind es ca. 3 Stunden Zugfahrt.
  • Weitere Informationen: für die Veranstaltung erhaltet ihr zeitnah vor den Maßnahmen (wie den Onlinezugang und detaillierte Angaben zum Segeltörn).

Weiter Hinweise:

  • Verpflegung: Aufgrund der sehr eingeschränkten Möglichkeiten vor Ort (beschränkte Einkaufsmöglichkeiten, sehr kleine Küche usw.) kann nur normale und vegetarische Verpflegung angeboten werden. Sonstige Ernährungsgewohnheiten können nicht abgedeckt werden.
  • Badeerlaubnis: damit Minderjährige im Meer baden dürfen, muss die Badeerlaubnis (im Anmeldeformular) von einem Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden. Es gibt keine Aufsicht und es wird keine Haftung übernommen.
  • Notfallkontakt: Bitte für Notfälle einen Notfallkontakt angeben, bei Minderjährigen bitte einen Erziehungsberechtigten.
Allgemeine Bedingungen:
  • bei ansteckenden Krankheiten ist eine Teilnehme laut Infektionsschutzgesetz nicht möglich.
  • Allergien, (z. B. von Lebensmittel, Insekten etc.), sonstige Krankheiten oder Einschränkungen unbedingt in der Anmeldung mit Schweregrad angeben. Die Teilnahme erfolgt in diesen Fällen auf eigene Gefahr. Bei bekannt werden der Krankheit oder der Einschränkung kann die Teilnahme in begründeten Fällen abgelehnt werden.
  • Teilnehmer und Verantwortliche sind während der Veranstaltung haftpflicht- und unfallversichert. Für Gegenstände, die während des Aufenthaltes gestohlen werden oder einen Defekt erleiden, wird keine Haftung übernommen.
  • Vor Ort gelten die Regeln des Veranstalters und Schiffseigners. Ihren Anweisungen sind Folge zu leisten. Sie sind berechtigt einzelne Teilnehmer von der weiteren Teilnahme auszuschließen, wenn durch sie das Gelingen der Veranstaltung gefährdet ist. Die Kosten für eine vorzeitige Rückreise trägt der Teilnehmer selbst.
  • Sofern sich ein Teilnehmer unerlaubt von der Veranstaltung entfernt, wird keine Haftung übernommen.
  • Die Versicherungskarte und Impfausweis oder Kopie des Impfausweises sind mitzunehmen.
  • Ein gültiger Personalausweis oder Reisepass muss vorhanden sein.
Foto und/oder Filmaufnahmen:

Die Fotos und/oder Videos werden auf einem Datenspeicher für alle Teilnehmer nach der Veranstaltung per Link bereitgestellt, dort kann das Material für einen gewissen Zeitraum heruntergeladen werden. Fotos und/oder Videos auf denen auch andere Personen abgebildet sind, dürfen nur für den privaten Gebrauch verwendet werden, nicht an Dritte weitergegen, nicht online gestellt (z.B. Instagram), nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

Nach Einwilligung können die Fotos und/oder Videos für Zwecke der Dokumentation, Berichterstattung und Öffentlichkeitarbeit der Veranstalter, des Bayerischen Jugendrings (BJR) und der Bezirksjugendringen (Bezjr) verwendet werden. Sie werden ohne Angaben von Namen veröffentlicht. Die Fotos und/oder Videos können für Berichte, Website, Sozial Media Angebote, Werbemittel und Publikationen online- und in printform von den Veranstaltern, BJR, Bezjr veröffentlich werden. Die Fotos und/oder Videos werden zu diesem Zwecke so lange gespeichert, wie dies gesetzlich notwendig ist.

Die Erziehungsberechtigten und Teilnehmer sind sich darüber im Klaren, dass Fotos und/oder Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann trotz aller technischer Vorkehrungen nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos und/oder Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben. Die Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber den Veranstaltern, BJR, Bezjr jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies den Veranstaltern/ BJR/ den Bezjr möglich ist. Über den Umgang mit personenbezogenen Daten und den Datenschutzrechten können sie sich auf den jeweiligen Internetseiten informieren.

Sollten keine Bild- und/oder Filmrechte erteilt werden, bitten wir darum, dass der Teilnehmer selbst darauf achtet, nicht auf Bildern und/oder Filmaufnahmen sichtbar zu sein.

Datenschutz:
Personenbezogene Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Wir speichern die Daten nur so lange, wie diese benötigen werden, mindestens aber gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft und Berichtigung, sowie Löschung (nach rechtlicher Verpflichtung) Ihrer Daten. Auch besteht das Recht auf Widerspruch. Unsere ausführliche Datenschutzerklärung ist auf unserer Homepage unter https://ljw-bayern-bfp.de/datenschutzerklaerung/ frei ersichtlich. Wenn Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@ljw-bayern-bfp.de.
Ein Widerrufsrecht kann zum Ausschluss der Veranstaltung führen.

 

Anmeldung

Persönliche Informationen - Schritt 1 von 2
mit Auslandsvorwahl +49...